Über den Funky Monkey Park

Kletterparks sind in Dänemark in den letzten Jahren immer beliebter geworden. In den vergangenen 20 Jahren wurden mehr als 2.000 Parks in Europa gebaut, und viele Dänen besuchen diese Parks in den Ferien. Ich habe sogar die Parks in zahlreichen Ferien in Europa oder in Verbindung mit Konferenzen über Klettern und Teambuilding kennengelernt, an denen ich teilgenommen habe.

Ich habe 2001 meinen ersten kleinen Park mit 3 Pfaden und 20 Herausforderungen gebaut und wir haben ihn Monkey Trail genannt. Es war ein Vergnügungspark und jedes Jahr hatten wir eine moderate Anzahl von Gästen, aber nicht genug. Aus diesem Grund habe ich mich auf die Suche nach Partnern gemacht, um die Grundlage für den Bau einiger toller Kletterparks zu schaffen. Es dauerte einige Jahre, aber 2010 hat es geklappt und ein kleines Team von Investoren ist dem Projekt beigetreten.

2011 haben wir es geschafft und unseren ersten großen Park mitten in Odense gebaut. Nach langer Suche nach dem perfekten Ort konnten wir endlich loslegen. Wir haben uns entschieden, ihn Funky Monkey Park zu nennen, der heute zu den größten Parks in Dänemark gehört. Es gab 7 Strecken und 85 Herausforderungen mitten in Odense und nach dem großen Erfolg folgte ein Park in Kolding. Hylkedalens eiszeitlich geprägte, wunderschöne Landschaft bildet die Kulisse für einen Park, der nicht weniger als eine Fläche von 12 Fußballfeldern mit 6 Strecken und 60 verschiedenen Hindernissen umfasst.

Schließlich wurden einige kleinere und größere Kletterparks in Dänemark gebaut, wie z. B. Camp Adventure in Næstved bei Gisselfeldt, Kragerup in Havreholm und Frederiksdal Gorilla Park in Vejle und Svendborg Holstenshuus Kletterpark in Fåborg bei Gavnø Holbæk Katrepark und Highpark in Bornholm.

Mit freundlichen Grüßen,

Søren Madsen

Direktor des Funky Monkey Park A / S

Sobald Sie Ihr Ticket gekauft haben

Wenn Sie einen Ausflug im Funky Monkey Park buchen möchten, gibt es zwei Optionen. Sie können entweder hier auf der Website oder in einem der Parks buchen.

Wir empfehlen Ihnen, online zu buchen, da sichergestellt ist, dass ein Platz im Park reserviert ist. Außerdem erhalten Sie einen Online-Rabatt, wenn Sie online buchen.

Sobald Sie Ihre Reservierung getätigt haben, treffen Sie sich im Park mit einem Mitarbeiter von uns. Der Mitarbeiter hilft Ihnen beim Anziehen der Kletterausrüstung und gibt Ihnen Sicherheitshinweise und eine Einführung in die Strecken.

Nach der Einführung erhalten Sie mit Ihrem Kletterticket Zugang zu den Kletterstrecken für 4 Stunden.